Initiative Tierwohl

Initiative Tierwohl

Die Initiative Tierwohl fördert mehr Tierwohl in der Nutztierhaltung. Das Siegel der Initiative gibt dem Verbraucher mehr Orientierung beim Einkauf. Es zeichnet die Schweine- und Geflügelfleischprodukte aus, die von einem Betrieb stammen, der an der Initiative Tierwohl teilnimmt und die Tierwohlkriterien umsetzt. 

Landwirte verpflichten sich mit der Teilnahme zur Einhaltung von Kriterien, die über gesetzliche Anforderungen hinausgehen. Unter anderem müssen die Tierhalter ein größeres Platzangebot schaffen, Beschäftigungsmöglichkeiten bieten sowie ein gesundes Stallklima gewährleisten und Tränkewasserchecks vorweisen. Die Einhaltung der Tierwohlkriterien auf den landwirtschaftlichen Betrieben wird durch Kontrollen unabhängiger Auditoren überwacht. Diese erfolgen zweimal im Jahr. Der finanzielle Aufwand für die Umsetzung der Kriterien wird von der Initiative Tierwohl kompensiert, so dass dieWettbewerbsfähigkeit nicht beeinträchtigt wird. 

Falls Sie als Landwirt mehr erfahren möchten, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung! 

Wir beraten Sie gern! 

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.initiative-tierwohl.de